Jugend und Ausbildung

Ab wann ?

Das Unterrichtsangebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Je nach körperlicher Konstitution zwischen acht und zehn Jahren, in Ausnahmefällen auch früher (eine vorherige Beratung durch einen Fachlehrer bzw. -lehrerin ist empfehlenswert).

Unterrichtsformen:

Gruppenunterricht : 45 Minuten pro Woche mit 2-3 Schülern,
Einzelunterricht: 30, 45 oder 60 Minuten pro Woche je nach Ausbildungsstand und Verfügbarkeit.
Unterrichtszeit: Einmal in der Woche. Während der Schulferien findet kein Unterricht statt.
Kosten: Neben den Gebühren für die Unterrichtszeiten benötigen die Kinder für die Grundausbildung verschiedene Unterrichtsmaterialien.

Musikalische Grundausbildung mit der Blockflöte

Musiknote Ziel dieser Kurse ist es, musikalische Anlagen der Kinder zu entdecken und zu entwickeln. Dies ist die beste Voraussetzung für den Anfang mit einem Instrument, einen erfolgreichen Weg im Instrumentalunterricht und zu einem sinnerfüllten Freizeitverhalten. Der Unterricht fördert eine frühe musikalische Ausbildung die Kommunikationsfähigkeit des Kindes und bildet eine lebenslange Basis zum bewussten Hören und Erleben von Musik.

Die Blockflöte eignet sich besonders als Einstiegsinstrument und vermittelt durch den Unterricht die Grundlagen in Atmung, Tonbildung, Phrasierung, Artikulation und Grifftechnik für die zukünftige Ausbildung an einem Blasinstrument.